Gruppen für Kinder und Jugendliche

Unsere Gruppen richten sich in erster Linie an Kinder und Jugendliche, die regelmässige Auffälligkeiten im Bereich ihrer Kognitiven Fähigkeiten oder ihres Verhaltens aufzeigen. Dies umfasst insbesondere auch Kinder und Jugendliche bei denen ein Verdacht auf Lernschwächen, ADS, ADHS, Autismus, etc. besteht oder bereits eine entsprechende Diagnose vorliegt.

Wir bauen miteinander ein stabiles und förderliches Umfeld auf, das die Teilnehmer in allen Lebenslagen unterstützt und eine ganzheitliche Förderung ermöglicht. Es geht darum die Freude der Ewigen Weiterentwicklung miteinander zu erfahren, um zu lernen das eigene Leben bewusst und aufbauend zu gestalten. Unser Angebot ist keine klassische Therapie, sondern vor allem eine wahrhaftige Hilfe zur Selbsthilfe.

Alle Gruppen werden individuell nach den Bedürfnissen der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen zusammengestellt und so abgestimmt, dass ein maximaler Erfolg und ein Umfeld der gegenseitigen Unterstützung entsteht. Daraus ergibt sich auch, dass eine neue Gruppe erst dann beginnen kann, bzw. ein Einstieg in eine bestehende Gruppe nur dann möglich ist, wenn eine passende Zusammensetzung der Teilnehmer gewährleistet werden kann. Bitte bringen Sie daher etwas Geduld mit. Es gibt durchaus auch mal längere Wartezeiten. Daher geben wir keine Termine auf unserer Homepage an.

Die Gruppen sind darauf ausgerichtet die Kinder in ihrer Entwicklung in jeder Hinsicht zu fördern und ihnen ein stabiles und aufbauendes Umfeld zu bieten. Es ist also eine langfristige Teilnahme erforderlich, um für alle Teilnehmer Kontinuität zu ermöglichen.

Begleitend ist in der Regel mindestens alle drei Monate ein Einzeltermin mit dem Teilnehmer oder ggf. auch mit Teilnahme der Eltern erforderlich, um eine optimale Unterstützung zu gewährleisten.

Zwingende Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Gruppen ist, dass der Teilnehmer selbst und alle Erziehungsberechtigten die Teilnahme befürworten und unterstützen. Damit wir die Gruppen optimal zusammenstellen und auf die Bedürfnisse der Teilnehmer ausrichten können, bedarf es dreier Kennenlern-Termine. Diese dauern jeweils etwa 1-2 Stunden und erfordern teilweise auch die Anwesenheit von Erziehungsberechtigten.

Bei Interesse, setzen Sie sich bitte mit unserer Administration in Verbindung.

Ergänzend empfehlen wir Ihnen die Präsenz- und Online-Kursangebote für Kinder und Jugendliche unter www.raumdeslebens.com