Verlust und Verlustangst

Wenn Menschen, die uns nahestehen, schwer erkranken, oder einen Unfall erleiden, schwebt das Damoklesschwert des Verlustes bedrohlich über uns. Selbst wenn der Verlust noch nicht eingetreten ist, kann uns die Situation oft schon überfordern. Wenn es darum geht, drohende oder bereits erfolgte Verluste zu verarbeiten, fühlen wir uns oft allein gelassen. Mit wem die eigene Last teilen, wo doch das Umfeld meist ebenfalls mit dem Thema zu tun hat?

Mit meiner einfühlsamen, verstehenden und heiteren Art bin ich voll und ganz für Sie da, um Ihre Schultern leichter zu machen. In körperlicher hinsicht. Empfehlenswert mit einer entspannenden Massage, die Sie die Situation für einen Moment vergessen lässt und dem angespannten Körper verdiente, wohltuende Ruhe gönnt. In seelischer Hinsicht, indem ich Ihnen Trost spende und praktische Wege aufzeige, wie Sie die Situation auf Ihre Art am besten meistern können.

Lassen Sie mich eine unterstützende Kraft in Ihrem Leben sein. Wenn Sie möchten, nehmen Sie noch heute Kontakt mit mir auf.


You don`t have permission to comment here!