Methoden und Verfahren

Allgemeines zu den von mir angewendeten Methoden

Ich nutze für meine Arbeit sowohl traditionelle als auch moderne Heilverfahren, so dass beide sich ideal ergänzen können. Welche konkreten Verfahren zur Anwendung kommen, hängt in erster Linie von dem Menschen ab, der zu mir kommt. Ziel ist immer, die Selbstheilungskräfte des Menschen zu aktivieren und eine Entwicklung in Gang zu setzen, die nachhaltig aus dem Problem heraus und allgemein zu einem stabilen Gutzustand führt.

Während meiner dreijährigen Ausbildung an der Berufsfachschule für Naturheilweisen «Josef Angerer» in München und in zahlreichen weiteren Aus- und Fortbildungen, wurden mir eine Vielzahl von Sichtweisen und von Heilkundlichen Verfahren fundiert vermittelt. Die traditionellen naturheilkundlichen Methoden setzen in erster Linie am physischen Körper an und sind eine wesentliche Grundlage, auf die ich aufbaue.

Jedoch kann sich meine Arbeit nicht alleine auf diesen Bereich beschränken - ist doch unser physischer Körper nur ein kleiner Baustein in einem grossen Ganzen. In ihm erkennen wir (meist weit verzögert) die Folgen. Die Ursachen werden jedoch ausschliesslich auf anderen Ebenen gesetzt. Nur wer sich dessen bewusst ist, kann nachhaltige Gesundheit erlangen, indem er nicht nur Folgen behandelt, sondern an den wahren Ursachen arbeitet.

Die Welt ist im Wandel. Nur wenigen ist Bewusst, dass dies auch für die Gesetzmässigkeiten, nach denen diese Welt funktioniert, gilt. Etliche Methoden, die früher tatsächlich einmal wirksam waren, sind in ihrer Weiterentwicklung stehen geblieben und haben damit ihre Wirksamkeit eingebüsst. Manche stellen mittlerweile sogar eine Gefahr, sowohl für den Klienten als auch für den Behandler dar. Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum so viele Menschen in Heilberufen oft schon früh an schwerwiegenden Erkrankungen leiden? Dieses Problem der "Behandler" hat meiner Beobachtung nach gerade in den letzten Jahren enorm zugenommen.

Glücklicherweise hat sich die Heilkunde in den letzten Jahrzehnten enorm weiter entwickelt und uns sehr wirkungsvolle, moderne Verfahren zur Behandlung des Menschen auf allen Ebenen seines Daseins geschenkt. Um der Ewigen Weiterentwicklung Rechnung zu tragen, bilde ich mich stetig fort, entwickle meine Fähigkeiten und konzentriere mich auf das, was in den konkreten Umständen wirklich etwas in Bewegung bringen kann. Gerne begleite ich Sie ein paar Schritte auf Ihrem Weg der Ewigen Weiterentwicklung hin zum Gutzustand, dem wahren Menschsein.

SelaCor®-Methode nach Gisela Cordes

"Aus dem Herzen, durch die Hände, über den Körper, für die Seele" Gisela Cordes

Die SelaCor®-Methode ist ein ganzheitlicher und sanfter Ansatz, der im Wesentlichen über die Wirbelsäule einwirkt. Sie beinhaltet verschiedene Elemente wie Massage und manuelle Therapie. Ziel ist es, den gesamten Menschen aufzurichten und wieder in seine eigene Kraft zu bringen. Da die Wirbelsäule mit allen Körperbereichen verbunden ist, lassen sich so die verschiedensten gesundheitlichen Themenfelder erfolgreich angehen. Sie ist bedeutungsvoll für viel mehr, als nur dazu Rückenprobleme rasch und nachhaltig zu beheben. Sie belebt alles.

Aion A®-Therapie nach Emma Kunz

"Man soll nicht die Krankheit behandeln, sondern den Menschen, der eine Krankheit hat." Emma Kunz

Unter diesem ganzheitlichen Aspekt ist die Therapie und Heilung mit Aion A® zu verstehen. Als Einsatz und Wirkung eines Naturheilmittels, dessen aussergewöhnliche und doch so natürlichen Kräfte in erfahrenen, wissenden Händen zu ausserordentlichen Erfolgen führen. Aion A® wird vorwiegend in Form von Wickeln, Kompressen, Waschungen, Trockeneinreibungen und für Bäder angewendet. Es entfaltet seine wohltuende Wirkung auf Körper, Psyche, Geist und Seele.

Fussreflexzonenmassage nach Margarete Hermanns

"Unsere Füße tragen uns durchs ganze Leben. Mit unserer äußeren und inneren Haltung drücken wir ihnen einen ganz individuellen Stempel auf. Sie reagieren sensibel auf Störungen, die Körper oder Seele bedrücken." Margarete Hermanns

Die Fussreflexzonenmassage ist wohl eines der bekanntesten Verfahren der Naturheilkunde. Es werden bestimmte Areale an den Fusssohlen behandelt, die mit bestimmten anderen Körperregionen in Verbindung stehen. Nach dem Spiegelprinzip beeinflussen sich beide Regionen gegenseitig.

Im Grunde handelt es sich aus meiner Sicht bei allen Teilen unseres Körpers um Hologramm-Bestandteile. Das Ganze ist also auch in jedem Teil vorhanden. Vergleichbar, wie in einem Samenkorn schon die gesamte Pflanze in ihrer grundlegenden Informationsstruktur, vorhanden ist. Als Regulationstherapie unterstützt die Fussreflexzonenmassage die Regenerationskraft des Menschen. Sie arbeitet also nicht nur am konkreten Symptom. Insofern ist sie auch als sehr wirkungsvolles Verfahren zur Gesundheitsprophylaxe von Bedeutung.

Petrov Methode - Arbor Vitae

„Eine Krankheit oder ein Problem wird im Bewusstsein erschaffen, also kann es auch wieder geändert werden.“ Arcady Petrov

Die Lehre vom Baum des Lebens (Arbor Vitae) ermöglicht, sich sowohl auf körperlicher, als auch auf seelischer Ebene vollständig zu regenerieren, zu normieren und zu heilen.

Geistige Homöopathie nach Grigori Grabovoi®

"Die Geistige Homöopathie nach Grigori Grabovoi® ist eine besondere Offenbarung für das 21. Jahrhundert." Hugin Munin

Die Geistige Homöopathie nach Grigori Grabovoi® erklärt und nutzt die fundamentalen Gesetze, Wirkungsprinzipien und Methoden der Schöpfung, um uns die Möglichkeit zu geben, unser Leben, zum Wohle aller, wieder selbst in die Hand zu nehmen und bewusst zu steuern. So lassen sich für die Gesundheit des Menschen, aber auch in allen anderen Lebensbereichen, bahnbrechende Erfolge erzielen.