Petrov Methode - Arbor Vitae

„Eine Krankheit oder ein Problem wird im Bewusstsein erschaffen, also kann es auch wieder geändert werden.“ Arcady Petrov

Die Lehre vom Baum des Lebens (Arbor Vitae) ermöglicht, sich sowohl auf körperlicher, als auch auf seelischer Ebene vollständig zu regenerieren, zu normieren und zu heilen.

Wenn wir in diese Welt kommen, befinden wir uns in einem perfekten Zustand, denn jeder Mensch trägt den schöpferischen Funken in sich. Doch durch unpassende äussere Einflüsse und unser eigenes überwiegend unreflektiertes Wollen, Denken, Fühlen und Handeln, entfernen wir uns immer weiter von diesem ursprünglichen Idealzustand. Es geht also darum unseren Normzustand von idealer Harmonie und Funktion wiederherzustellen. So wie wir einst ursprünglich erschaffen und befähigt wurden.

Die Lehre vom Baum des Lebens (Arbor Vitae) nach Arcady Petrov vermittelt Techniken zur Veränderung und Erweiterung des bioinformativen Feldes. Es ist ein Weg zur Erkenntnis der inneren und äusseren Realität. Wir lernen wie wir wieder in unseren perfekten Zustand zurückzukehren können, um zum eigenen Schöpfer zu werden. Wer diesen Zustand erreicht hat, kann mit Hilfe seines Bewusstseins schädliche Strukturen, Krankheiten, Traumata und negative Anhaftungen auflösen. So kann er Heilung auf allen Ebenen erfahren und mit einer klaren Intention sein Leben steuern.

Ich habe die Petrov Methode von Thomas Hagen und Arcady Petrov persönlich direkt im «Kanda Zentrum» in Neuss, Deutschland erlernt. Dort konnte ich, über mehrere Jahre, meine Kenntnisse in einer aufeinander aufbauenden Level-Ausbildung aufbauen. Danach in regelmässigen Fachfortbildungen und Wiederholungen vertiefen. Später durfte ich Thomas Hagen bei der Durchführung der Kurse im Kanda Zentrum unterstützen. Nach bestandener Lehrprüfung habe ich schliesslich begonnen selbst zu unterrichten. Bei Interesse freue ich mich über eine Kontaktaufnahme.

Zur Person Arcady Petrov:

Arcardy Petrov ist der Begründer und Leiter des Arcady Petrov Fonds, einer nichtkommerziellen Organisation, in Moskau. Ein Teil dieses Fonds ist ein Forschungs- und Lehrzentrum in Puschkina, in der Nähe von Moskau.

Der «Arcady Petrov Fond» sieht seine Aufgabe darin, die Ergebnisse seiner Forschungsarbeit und der Entwicklung von bioinformativen Technologien den Menschen zugänglich zu machen. Auf diese Weise können Menschen ihre Erkrankungen selbst heilen und es besteht die Möglichkeit erkrankte Organe zu regenerieren.

Diese Technologien haben weltweite Aufmerksamkeit erregt. Es handelt sich dabei um anerkannte Technologie. Die Fakten über die Regeneration von Organen wurde vielfach, ausführlich dokumentiert. Sie sind von der traditionellen Medizin und Diagnostik bestätigt und notariell beglaubigt.

Quelle zur Person Arcady Petrov: Kanda Zentrum Neuss, Link, Stand 03.06.2018

 

Offizielle Informationen zu Arcady Petrov finden Sie auf der Webseite des Petrov Fond und auf der Webseite des Kanda Zentrums, Neuss (D).

Ein mehr als einstündiges Interview mit Arcady Petrov bei Michael Friedrich Vogt in Quer-denken.TV finden Sie unter folgendem Link, Stand 03.06.2018.

Bei einer Suche auf youtube.com mit dem Begriff "Arcady Petrov" finden Sie diverse weitere erstaunliche Filme zu Arcady Petrov.


You don`t have permission to comment here!